Mulden

Mulden bzw. Mangelmulden werden in industriellen Wäschereimaschinen eingesetzt und übertragen die Temperatur auf das Wäschestück. Dadurch wird eine gleichzeitige Trocknung und Glättung erreicht. Sie sind im eigentlichen Sinne Druckbehälter und Wärmetauscher und werden von einem Wärmeträgermedium, in der Regel Dampf oder Öl durchströmt.

Abmessungen

Ø 600 mm bis 1600 mm
L 2000 mm bis 4200 mm

Weitere Abmessungen auf Anfrage.