Wir verfügen über folgende Zertifikate:

  • DIN ISO 9001:2008
  • AD 2000 Merkblatt HP0/TRD 201/DGRL 97/23/EG
  • DIN EN ISO 3834-2 (EN 729-2),
  • Fachbetrieb nach WHG
  • ASME U-Stamp
  • ASME UM-Stamp

und wenden diese Regelwerke an:

  • AD 2000
  • ASME Code
  • DGRL 97/23/EG
  • GOST-R
  • British Standard
  • EN 13445
  • VGB Richtlinien, etc.
  • TEMA-Standards

Werkstoffe

Zu den Werkstoffen, die bei uns im Betrieb verarbeitet werden, gehören unter anderem C-Stähle wie:
S235JRG2, P235GH, P250GH, P265GH, P295GH, 16Mo3, P355NH/NL1/NL2, P460 NL/NH, 20Mn5, 13CrMo4-5, 10CrMo9-10, 15NiCuMoNb5

Im Bereich der Edelstähle werden beispielsweise
1.4301, 1.4541, 1.4404, 1.4410, 1.4571, 1.4462, 1.4539, 1.4713, 1.4876, 1.4841, 1.4826, 1.4828
Sonderwerkstoffe wie
Titan Gr. 1+2, Alloy, CuNi90/10, CuNi70/30, CuZn28Sn1, CuZn20AL
und Bronze werden bei uns ebenso verarbeitet, wie alle vergleichbaren ASME Werkstoffe.

Wir arbeiten mit Materialstärken von 1 mm bis zu 60 mm bei Stählen und von 1 mm bis zu 30 mm bei Edelstählen.

Qualität

Unsere Kunden haben einen hohen Qualitätsanspruch. Im Zuge der Produktion legen wir daher großen Wert auf die Beachtung sämtlicher geltender Sicherheits- und Qualitätsvorschriften. Auch die Kompetenzen unserer Schweißer werden in gewissen Abständen regelkonform geprüft.